INFOS & PREISE

Infos & Preise fuer Schauspielerportraits mit Henrik Pfeifer

Ich fotografiere nie mehr als einen Menschen am Tag. Ich nehme mir die Zeit, die es braucht, um eine intensive Atmosphaere aufzubauen. Ich besuche Menschen gerne in ihrer vertrauten Umgebung. Das muss natuerlich nicht zwangsweise die eigene Wohnung sein. Ein Ort an dem man sich ungestoert aufeinander “eingrooven” kann ist mir wichtig.

Grundsaetzlich geht es mir darum einen authentischen Moment einzufangen. Egal ob es sich dabei um ein Portrait, Schauspielerfotos, eine Modestrecke oder ein andersartig inszeniertes Shooting mit einem Musiker oder Kuenstler fuer eine Magazin oder Werbung handelt. Meine Fotos leben von der Echtheit des Augenblicks. So erwarte ich nicht, dass mir die/der Fotografierte Emotionen spielt. Wir verbringen Zeit und durchleben von ganz alleine unterschiedliche Momente. Ich nutze alles, was von alleine stattfindet. Die Unsicherheit und Anspannung zu Beginns eines Shootings ist mir genau so willkommen, wie die Gelassenheit, die sich in der Regel von ganz alleine nach einer Weile ergibt. Wir werden lachen und Spass haben, konzentriert sein und muede und unkonzentriert werden und mit den Gedanken abschweifen. Es ist meine Aufgabe das alles einzufangen und nicht deine mir das anzubieten. Genau das beschreibt meinen Weg zu authentischen Fotos.

Schauspielerinnen & Schauspieler fotografiere ich in der Regel in 3-5 verschiedene Outfits/Stylings. Nach Moeglichkeit praesentiere ich ein weites Spektrum an Typen ueber die Outfits. Das heisst von Jeans/T-Shirt ueber Businesslook bis hin zum Abendkleid/Smoking sollte oder kann alles gezeigt werden. Wichtig ist mir, dass es dennoch nie verkleidet aussieht. Zu den jeweiligen Outfits suche ich mit dem Portraitierten nach unterschiedlichen Locations um eine moeglichst grosse Abwechslung in den Fotos zustande zu bekommen. Grundsaetzlich versuche ich es zu vermeiden eine Location mehr als einmal zu benutzen.

 

Preise fuer Schauspielerfotos in Berlin (gueltig ab 1. Mai 2017)

Euro 500 * (zuzueglich. 7% MwSt.)
Digitales Vollformat. ca. 3-4 Stunden. 3 Outfits. Dabei entstehen in der Regel 300 – 400 Fotos, die dem Portraitierten fuer eine Auswahl von 12 Bildern in einer kleinen Aufloesung (533x800px) per Dropbox zur Ansicht bereit gestellt werden. Die Auswahl wird bearbeitet und in hoher Aufloesung (30x45cm bei 300dpi) ebenfalls per Dropbox zur Verfuegung gestellt.

Euro 600 * (zuzueglich. 7% MwSt.)
Digitales Vollformat. ca. 4-5 Stunden. 4 Outfits. Dabei entstehen in der Regel 400 – 500 Fotos, die dem Portraitierten fuer eine Auswahl von 16 Bildern in einer kleinen Aufloesung (533x800px) per Dropbox zur Ansicht bereit gestellt werden. Die Auswahl wird bearbeitet und in hoher Aufloesung (30x45cm bei 300dpi) ebenfalls per Dropbox zur Verfuegung gestellt.

Euro 700 * (zuzueglich. 7% MwSt.)
Digitales Vollformat. ca. 5-6 Stunden. 5 Outfits. Dabei entstehen in der Regel 500 – 600 Fotos, die dem Portraitierten fuer eine Auswahl von 20 Bildern in einer kleinen Aufloesung (533x800px) per Dropbox zur Ansicht bereit gestellt werden. Die Auswahl wird bearbeitet und in hoher Aufloesung (30x45cm bei 300dpi) ebenfalls per Dropbox zur Verfuegung gestellt.

SCHAUSPIELSTUDENTEN (ab 2 Personen) Euro 350 * (zuzueglich 7% MwSt.) pro Person
Digitales Vollformat. ca. 3-4 Stunden pro Person. 3 Outfits. Dabei entstehen in der Regel 300 – 400 Fotos, die dem Portraitierten fuer eine Auswahl von 12 Bildern in einer kleinen Aufloesung (533x800px) per Dropbox zur Ansicht bereit gestellt werden. Die Auswahl wird bearbeitet und in hoher Aufloesung (30x45cm bei 300dpi) ebenfalls per Dropbox zur Verfuegung gestellt.

Jedes weitere Outfit wird mit Euro 100 berechnet. Im Preis enthalten sind dann jeweils weitere 4 Bilder.
Zusaetzliche Bildbestellungen werden mit Euro 20 pro bearbeitetem Bild berechnet.

Reisekostenpauschale bei Shootings in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz pro Tag Euro 100 (Dresden/ Hamburg/ Hannover/ Leipzig Euro 50)

* Im Preis inkl. sind neben der privaten Nutzung, die Nutzungsrechte die bearbeiteten Bilder fuer die Praesentation auf der eigenen Webseite, Agenturseite und selbstverwalteten Portalen wie z. B. Schauspielervideos oder Facebook zu verwenden. Dieses Recht bezieht sich auf die digitale und gedruckte Praesentation. Eine anderweitige und/oder kommerzielle Verwertung muss gegebenenfalls gesondert verhandelt werden. Das Bildmaterial ist kein rechtefreies Pressematerial. Die Bearbeitung beinhaltet ausschlielich Farb-, Helligkeits- und Kontrastkorrekturen und geringfuegige Retusche von Hautunreinheiten. Bildbearbeitungen wie zum Beispiel Veraenderungen von Koerper- und Gesichtsformen, Retuschen von Haaransaetzen bei gefaerbten Haaren, Retuschen von Falten und eines mueden, ungesunden oder verlebten Erscheinungsbildes werden nicht gemacht.